Termine

...


Vorträge

Wie der Klang die Welt gestaltet – Kymatik erleben
Vortrag mit Experimenten

Die Kymatik stößt auf ein immer größeres Interesse: Was bewegt, was gestaltet die Welt? Mit diesen Fragen hat sich Hans Jenny (1904–1972), Dornacher Arzt, Künstler und Forscher, Begründer der Kymatik intensiv auseinandergesetzt. Er bezog sich direkt auf Ernst Florens Friedrich Chladni, einen Zeitgenossen Goethes ...

Planeten-Bewegungs-Bilder - Abdrücke kosmischer Harmonien

Betrachten wir den nächtlichen Sternenhimmel, so fallen uns immer wieder besonders helle und farbintensive Sterne auf, die im Laufe der Zeit ihre Lage zu den anderen Sternen verändern. Es sind die so genannten Wandelsterne, die Planeten unseres Sonnensystems ...


Sie können uns buchen!

Zum Beispiel den Vortrag mit Experimenten: Mit diesem Angebot möchten wir Ihnen die Möglichkeit geben, die Kymatik auch in Ihrer Nähe, vor Ort, kennen zu lernen. Neben den Grundlagen der Kymatik, oder ihrer historischen Entwicklung, werden auch vier Experimentierstationen vorgestellt, an denen die Zuhörer selbst aktiv werden können.

Neben Chladnischen Klangfiguren, einem Eidophone (hier werden Tonfiguren durch die menschliche Stimme erzeugt) und einem Experimentaufbau der sich an Hans Jennys Forschungen orientiert, wird auch die Methode der Ton-Kreis-Bilder vorgestellt. Dabei haben die Teilnehmer die Möglichkeit, über eine Klaviatur mit angeschlossenem Bildschirm Töne bzw. Intervalle direkt, zum Beispiel aus einer Partitur, zu visualisieren. Anhand dieser Schritte können wir zu einem ersten Erleben der gestaltenden Kräfte des Tones kommen.

Zeitlicher Umfang der Veranstaltung: ca. 3 Stunden

Anfragen bitte an info(at)schule-fuer-kymatik.org


Vergangene Termine

Wie der Klang die Welt gestaltet – Kymatik erleben
München: Donnerstag, 29.06.2017, 19:00 Uhr

Veranstalter: Anthroposophische Gesellschaft in Deutschland, Arbeitszentrum München
Ort: Anthroposophische Gesellschaft, Leopoldstraße 46a, 80802 München

Wie der Klang die Welt gestaltet – Kymatik erleben
Stuttgart: Montag, 20.02.2017, 19:30 Uhr

Veranstalter: Forum 3 e.V.
Ort: Forum 3, Gymnasiumstraße 21, 70173 Stuttgart

Planeten-Bewegungs-Bilder
Bremen: Dienstag, 31.01.2017, 20:00 Uhr

Veranstalter: Die Christengemeinschaft Bremen
Ort: Christengemeinschaft, Gemeindesaal, Heinrichstraße 10, 28203 Bremen

Wie der Klang die Welt gestaltet
Heidenheim: Dienstag, 12.10.2016, 19:00 Uhr

Veranstalter: Anthroposophische Gesellschaft Zweig Heidenheim und Freie Waldorfschule Heidenheim
Ort: Freie Waldorfschule Heidenheim, Ziegelstraße 50, 89518 Heidenheim

Wie der Klang die Welt gestaltet
Würzburg: Freitag, 23.09.2016, 19:00 Uhr

Veranstalter: Anthroposophische Gesellschaft Zweig Würzburg
Ort: Zweig Würzburg, Hofmeierstraße 30, 97074 Würzburg

Wie der Klang die Welt gestaltet
Hamburg: Mittwoch, 03.11.2015, 19:00 Uhr

Veranstalter: MenschMusik Hamburg in Kooperation mit Zweig am Montag
Ort: Zweig am Rudolf Steiner Haus Hamburg, Mittelweg 11-12, 20148 Hamburg