Kurse

Ton-Kreis-Bilder und Gesang
Die gestaltenden Kräfte des Klanges

Singen ist die ursprüngliche Art, mit Freude Musik zu machen und verbindet uns ganz mit uns selbst und der Welt.

Die Übungen der Schule der Stimmenthüllung nach Werbeck-Svärdström und der Schule der Stimmläuterung durch Atmani bilden die Grundlage für den Gesangskurs. In diesem Kurs begeben wir uns auf einen Weg, bei dem die wohltuende und heilsame Wirkung des Gesanges ganzheitlich erlebt werden kann ...

Kymatisches Experimentieren I
Einstieg in die Praxis

In der Natur lassen sich vielfältig Phänomene beobachten: Wirbelbildungen in einem bewegten Bachlauf, geschwungene Muster im Sandbett eine Flusses oder auf filigranen Muschel- und Schneckenhäusern. Welche Kräfte liegen diesen Formen zugrunde? Die Kymatik (vom griechischen kyma - die Welle) geht als neuer Wissenschaftsansatz forschend dieser Frage nach, ...

Planeten-Bewegungs-Bilder und Eurythmie
Eine vertiefte Erfahrung von Himmelsphänomenen

Betrachten wir den nächtlichen Sternhimmel, so fallen uns immer wieder besonders helle und farbintensive Sterne auf, die im Laufe der Zeit ihre Lage zu den anderen Sternen verändern. Es sind die so genannten Wandelsterne, die Planeten unseres Sonnensystems. Wir können erleben, dass die Planeten anderen Gesetzmäßigkeiten folgen als die übrigen Sterne. In diesem Kurs wollen wir auf eine neue Weise auf die Planeten schauen ...


Kursort und Anmeldung

EOS-Tagungszentrum Allerheiligen, 77728 Oppenau, Nordschwarzwald.

Kursgebühr: 140,- Euro / 90,- Euro ermäßig, zzgl. Übernachtung und Verpflegung.

Beim Kurs "Kymatisches Experimentieren" kommen noch 20,- Euro Materialgeld dazu.

Sie können sich hier für einen der Kurse anmelden.

Übernachtungen können direkt bei EOS-Allerheiligen gebucht werden.


Termine

Planeten-Bewegungs-Bilder und Eurythmie
in Planung

Kymatisches Experimentieren I
in Planung


Vergangene Termine

Einführung in die Kymatik
Samstag, 21.10.2017 bis Montag, 23.10.2017 in Auroville - Indien

Kymatisches Experimentieren I
Mittwoch, 26.04.2017, 19.30 Uhr bis Freitag, 28.04.2017, 13.00 Uhr

Ton-Kreis-Bilder und Gesang
Sonntag, 26.03.2017, 19.30 Uhr bis Dienstag, 28.03.2017, 13:00 Uhr

Planeten-Bewegungs-Bilder und Eurythmie
Freitag, 24.03.2017, 19.30 Uhr bis Sonntag, 26.03.2017, 13.00 Uhr

Ton-Kreis-Bilder und Gesang
Freitag, 09.12.2016, 19.30 Uhr bis Sonntag, 11.12.2016, 13.00 Uhr

Kymatisches Experimentieren
Freitag, 04.11.2016, 19.30 Uhr bis Sonntag, 06.11.2016, 13.00 Uhr

Planeten-Bewegungs-Bilder und Eurythmie
Freitag, 21.10.2016, 19.30 Uhr  bis Sonntag, 23.10.2016, 13.00 Uhr

Seminar

Lebendiges Erfassen der Welt durch Wissenschaft und Kunst

Neben einführenden Betrachtungen zur Kymatik wird es bei den Seminaren um die Heranführung an die Methode, die der Kymatik zugrunde liegt, gehen. Es wird die Gelegenheit geben, aktiv an Experimenten teilzunehmen. Im Zentrum stehen dabei die Beobachtung der Experimente und die sich daran anschließende Bildung neuer Begriffe. Die Seminare beinhalten einen Gesangkurs, bei dem der Ton als formende Kraft in seiner Beziehung zum Menschen unmittelbar erlebbar werden kann. Zeitgleich findet ein Kurs im Zeichnen bzw. Plastizieren statt, in dem die Grundprinzipien der Kymatik künstlerisch erfahrbar werden können (während eines Seminars ist ein Wechsel der Kursvariante aus organisatorischen Gründen nicht möglich). Beide Seminare können einzeln, aber auch in Kombination besucht werden.

Atmani: Künstler und Wissenschafter, Begründer des „Haus des Gesanges“ in Hirschhorn am Neckar, Initiator des 1. Welt-Kymatik-Kongresses.

Dr. Gabriel Kelemen: Künstler und Universitätsdozent; ein Schwerpunkt seiner Tätigkeit ist die künstlerische Arbeit an den kymatischen Phänomenen durch Zeichnen und Plastizieren.

Seminar 1:

Zeichenkurs (Dr. Gabriel Kelemen)

Gesangkurs (Atmani)

Experimentieren (Atmani, Assitenz: Dr. Ralf Tita)

Ort:

EOS Erlebnispädagogik, Allerheiligen (Schwarzwald)

Beginn:

Freitag, 08. Juli 2016, 16:00 Uhr

Ende:

Sonntag, 10. Juli 2016, 12:30 Uhr

Kosten:

170,-€ zzgl. Übernachtung und Verpflegung

Übernachtungen können direkt bei EOS-Allerheilgen gebucht werden.

 

Seminar 2:

Plastizierkurs (Dr. Gabriel Kelemen)

Gesangkurs (Atmani)

Experimentieren (Atmani, Assitenz: Dr. Ralf Tita)

Ort:

EOS Erlebnispädagogik, Allerheiligen (Schwarzwald)

Beginn:

Sonntag, 10. Juli 2016, 16:00 Uhr

Ende:

Dienstag, 12. Juli 2016, 12:30 Uhr

Kosten:

170,-€ zzgl. Übernachtung und Verpflegung

Übernachtungen können direkt bei EOS-Allerheilgen gebucht werden.